Home

Sozialversicherungsabkommen schweiz

Bei grenzüberschreitenden Sachverhalten zwischen der Schweiz und Deutschland gilt seit dem 1.4.2012 in der Sozialversicherung das EU-Recht. Aus der bisherigen 12. Ein Sozialversicherungsabkommen (SVA) ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen zwei Staaten oder Nationen, durch den ihr Sozialversicherungsrecht koordiniert wird

Die Schweiz hat mit über 40 Staaten Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen. Das wichtigste und umfassendste ist das Freizügigkeitsabkommen mit der EU (Anhang II), das uns mit den EU-Mitgliedstaaten verbindet und auf dem europäischen Koordinierungsrecht beruht. Daneben gibt es zahlreiche Abkommen mit einzelnen Staaten des Abkommens über den freien Personenverkehr vom 21.6.1999 im Verhältnis zur Schweiz, der Verordnung (EG) Nr. 859/2003 auf die vom Europarecht erfassten Drittstaatsangehörigen, solange die jeweiligen Rechtsgrundlagen nicht an die Verordnung (EG) Nr. 883/2004 und Verordnung (EG) Nr. 987/2009 angepasst werden Für die wichtigsten Sozialversicherungsabkommen stehen ausführliche Broschüren zur Verfügung. Die vorliegenden Broschüren vermitteln eine Übersicht über die Koordination der Systeme der sozialen Sicherheit des Vertragsstaates und der Schweiz

Sozialversicherungsabkommen: Entsendung in die Schweiz EU-Recht

Neueste Nachrichten, umfassende Informationen und aktuelles Fachwissen zum Thema Sozialversicherungsabkommen. Haufe.de - Ihr berufliches Portal Schweiz: Wichtiger Hinweis: In allen übrigen Ländern, mit denen keine Sozialversicherungsabkommen bestehen - dazu gehört auch der türkische Teil der Insel Zypern - sind Sie Privatpatient. Wenn Sie Leistungen in Anspruch nehmen, tragen Sie die Kost. Sozialversicherungsabkommen mit dem Kosovo (PDF, 116 KB) Das Parlament in Pristina erklärte am 17.02.2008 die Unabhängigkeit der Republik Kosovo 10.03 - Informationen für Angehörige von Staaten, mit welchen die Schweiz kein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat Letzte Änderung.

Das Sozialversicherungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Ukraine über Soziale Sicherheit, wurde am 7. November 2018 in Kiew unterzeichnet. November 2018 in Kiew unterzeichnet. Weitere Information zu den einzelnen Sozialversicherungsabkommen entnehmen Sie bitte den Publikationen auf der folgenden Seite Die Schweiz hat mit zahlreichen Staaten Sozialversicherungsabkommen ausgehandelt, welche für die Koordination der Sozialversicherungen massgebend sind Alle Fragen und Antworten zu Abkommensstaat und Sozialversicherungsabkommen Die Schweiz hat sowohl mit der Europäischen Union (EU) als auch mit der European Free Trade Association (EFTA) Abkommen abgeschlossen, welche den Verbleib der.

Sozialversicherungsabkommen - Wikipedi

  1. Bitte beachten Sie, dass der Teil IV: Übergangs- bestimmungen dieses Leitfadens im Hinblick auf die Schweiz noch nicht der aktuellen Rechtslage angepasst wurde. Um unseren Webauftritt für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies
  2. Am 1.3.2012 ist das neue Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und Japan in Kraft getreten. Dadurch wird der wirtschaftliche Austausch zwischen beiden.
  3. .ch > Sozialversicherungen > Internationale Sozialversicherung > Grundlagen und Abkommen > Sozialversicherungsabkommen > Informationen z
  4. Bern, 18.04.2017 - Das Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und China tritt am 19. Juni 2017 in Kraft, nachdem die parlamentarischen Genehmigungsverfahren.
  5. Informationen zum Auswandern, zu Auslandsaufenthalten, zur Rückkehr in die Schweiz und für Auslandschweizerinnen und -schweizer Einreise und Aufenthalt in der Schweiz Auflagen für den Eintritt und Aufenthalt in der Schweiz, abhängig von Art des Besuchs, Dauer des Aufenthalts und Staatsangehörigkeit der Einreisende
  6. Liste der Staaten, mit denen die Schweiz in Sozialversicherungsabkommen unterhält Stand Juni 2015. Quelle: gebo Sozialversicherungen AG, Pfaffhausen (Basis BSV

Grundlagen & Abkommen - BSV-Onlin

Hier besteht zwischen zwei Staaten ein Abkommen - das Sozialversicherungsabkommen. Deutschland hat mit verschiedenen Ländern Sozialversicherungsabkommen geschlossen. Deutschland hat mit verschiedenen Ländern Sozialversicherungsabkommen geschlossen Sozialversicherungsabkommen. 16. März 2017. Die wirtschaftliche Verflechtung der hoch entwickelten Industriestaaten erfordert auf dem Gebiet der sozialen Sicherung den rechtlichen Ausbau der Beziehungen der Bundesrepublik Deutschland zu anderen Staaten.. Sozialversicherungsabkommen - Index S - Sozial-Fibel - Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Fraue

Sozialversicherungsabkommen Deutsche im Ausland e

Beim Aufenthalt in einem EU- oder EWR-Staat, der Schweiz oder einem Staat, mit dem ein Sozialversicherungsabkommen besteht und das die Unfallversicherung beinhaltet, können Personen, die während des Aufenthaltes in diesem Staat weiterhin der deutschen Unfallversicherung unterstehen, oder die wegen eines früher eingetretenen Arbeitsunfalls/einer Berufskrankheit Ansprüche gegenüber einem.

Eidgenossenschaft andererseits über die Freizügigkeit im Bereich der sozialen Sicherheit auch im Verhältnis zur Schweiz grundsätzlich die Bestimmungen de Um die Anwendung unterschiedlicher Rechtssysteme zu vermeiden, hat Deutschland mit vielen ausländischen Staaten Sozialversicherungsabkommen geschlossen

Das Sozialversicherungsabkommen mit China ist am 19. Juni 2017 in Kraft getreten. Nach den Philippinen, Japan, Indien und Korea ist mit China ein weiteres asiatisches. Viele übersetzte Beispielsätze mit Sozialversicherungsabkommen - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen

Als Grenzgänger können Sie - dank des bilateralen Abkommens zwischen der Schweiz und Deutschland - in beiden Ländern zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen Im Fall von Mazedonien ist es wegen dem vorhandenen Sozialversicherungsabkommen möglich, dass Sie sich die Rente entweder auf ein Konto in der Schweiz oder direkt auf ein Konto in Mazedonien überweisen lassen können Ein Sozialversicherungsabkommen (SVA) ist ein Vertrag zwischen Sozialversicherungsträgern unterschiedlicher Staaten oder Nationen, der aus Sicht des Sozialversicherten dazu führt, gleiche oder ähnliche Leistungen seiner Heimat-Sozialversicherung auch auf dem Hoheitsgebiet anderer Staaten durch deren Sozialversicherungsträger in Anspruch nehmen zu können In ähnlicher Weise besteht bei Entsendung in Staaten mit bilateralem Sozialversicherungsabkommen die Möglichkeit, dass Arbeitnehmer nach den Regeln des Aufenthaltsstaates sofort notwendige Akut- oder Notfallbehandlungen über länderspezifische Auslandskrankenscheine (Bosnien-Herzegowina, Tunesien und Türkei) oder die EHIC (Mazedonien, Montenegro, Serbien) in Anspruch nehmen Die Schweiz wendet das mit dem früheren Jugoslawien abgeschlossene Sozialversicherungsabkommen seit dem 1. April 2010 im Verhältnis zu Kosovo nicht weiter an. Damit.

Staatsangehörige der nachfolgenden Länder, mit denen die Schweiz ein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat, das eine Rückvergütung der Beiträge ermöglicht: Indien, Australien, China, Südkorea, Uruguay und die Philippinen Die bilateralen Verträge zwischen der Schweiz und der Europäischen Union (umgangssprachlich Bilaterale) wurden in Kraft gesetzt, um die Beziehungen zwischen der Schweiz und den Mitgliedern der Europäischen Union (EU) auf politischer, wirtschaftlicher und auch kultureller Ebene zu regeln Die gemeinschaftlichen Regelungen der Europäischen Union zur Rente gelten in allen 28 Mitgliedsstaaten sowie in den Nicht-EU-Staaten Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz. Rentenansprüche aufgrund von Sozialversicherungsabkommen Bilaterale Sozialversicherungsabkommen. Die Schweiz hat mit zahlreichen Staaten Abkommen abgeschlossen, um die Sozialversicherungssituation der Versicherten zu regeln. Das Beispiel Schweiz zeigt, wie nachteilig sich die Beiträge in einer Fremdwährung für den entsendeten Mitarbeiter entwickeln können, der in Euro bezahlt wird: In den vergangenen sechs Jahren stiegen die Kosten für die Krankenversicherung allein aufgrund der Kursentwicklung um rund 40 Prozent

Informationen zu Sozialversicherungsabkommen - BSV-Onlin

Am 1. August 2014 tritt das revidierte Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und den USA in Kraft, nachdem die innerstaatlichen parlamentarischen. Jede Frau, die in der Schweiz wohnt oder arbeitet, hat Anspruch auf einen Mutterschaftsurlaub und eine Mutterschaftsentschädigung. Anspruch auf Familienzulagen (Kinder-, Ausbildungs- und je nach Kanton Adoptions- und Geburtszulagen) haben Arbeitnehmende und seit dem 1.1.2013 auch Selbstständige Diese Seite richtet sich an Staatsangehörige eines der folgenden Länder, welche nicht in der Schweiz wohnhaft sind: Australien, Bosnien-Herzegowina, Chile, Israel.

Sozialversicherungsabkommen News und Fachwissen Hauf

Seit dem 1. April 2010 besteht für kosovarische Rentnerinnen und Rentner, die in der Schweiz gearbeitet haben und das Rentenalter in ihrer Heimat verbringen, ein. Die Sozialversicherungsabkommen gewährleisten zum Beispiel den Krankenversicherungsschutz deutscher Staatsbürger im Ausland und die gegenseitige Berücksichtigung von Beitragszeiten usw. für den Bezug von Renten, wenn in beiden beteiligten Staaten Versicherungsbeiträge entrichtet worden sind

Die genannten EWG-Verordnungen und Sozialversicherungsabkommen gelten seit 03.10.1990 auch im Gebiet der ehemaligen DDR. Für Auskünfte sowie für die Leistungsgewährung im Bereich der Rentenversicherung sind für jeden betreffenden Staat spezielle Verbindungsstellen (Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See bzw Die Koordination der Sozialversicherung der Schweiz mit Serbien und Montenegro war bisher im Abkommen mit dem ehemaligen Jugoslawien geregelt Nach zweieinhalb Jahren Gesprächen zwischen der Botschaft der Republik Albanien in Bern und dem Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) haben sich Delegationen. Die Schweiz hat das Sozialversicherungsabkommen mit Bosnien und Herzegowina unterzeichnet. Mit dem neuen Abkommen werden die sozialversicherungsrechtlichen. Die Schweiz hat multilaterale Vereinbarungen und internationale Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen, die sich auf die Krankenversicherung auswirken

Viele übersetzte Beispielsätze mit Sozialversicherungsabkommen zwischen - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen Deutsch-albanische Sozialversicherungsabkommen ab 1. Dezember 2017 in Kraft und koordiniert den sozialen Schutz der jeweiligen Rentenversicherungssysteme Wenn Sie Staatsbürgerin oder ‑bürger eines Landes sind, mit dem die Schweiz ein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat (Australien, San Marino, Kanada. Ja das gibt es. Ich habe 21 Jahre in der Schweiz gearbeitet und meine Zeiten sind hier anerkannt worden. Ich habe frühzeitig der DRV eine Mitteilung zukommen lassen

Deutsche im Ausland: Sozialversicherungsabkommen

Hauptartikel: Sozialversicherung (Österreich), Sozialversicherung (Schweiz), Sozialversicherung (Vereinigte Staaten) In Österreich bildet die Sozialversicherung am Budget gemessen die wichtigste und kostenintensivste Institution der sozialen Sicherung, und es besteht weitgehend Pflichtversicherung Die Schweiz unterhält enge Beziehungen zur Europäischen Union (EU) sowohl auf politischer, wirtschaftlicher als auch kultureller Ebene. Diese Beziehungen werden durch ein Vertragswerk von bilateralen Abkommen und Vereinbarungen geregelt, die in den vergangenen Jahren zwischen der Schweiz und der EU bzw. ihren Vorgängerinnen (EG = EWG, EGKS, Euratom) abgeschlossen wurden Das Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und China wird am 19. Juni 2017 in Kraft treten. Nach der Unterzeichnung im Jahre 2015 durchlief es im Folgenden. Das Sozialversicherungsabkommen be- trifft ihre Mitgliedstaaten. Darunter fallen die Schweiz und die EU-27 Staaten: Belgien, Dänemark, Deutschland, Finn-land, Frankreich, Griechenland, Gross-britannien, Irland, Italien Luxemburg, Peter Villiger Niederla.

2 Informationen für Angehörige von Staaten, mit welchen die Schweiz kein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat Auf einen Blick Angehörige von Staaten, mit. Schweiz besteht darin, dass sich Patienten aus Staaten mit bilateralem Abkommen mit dem Anspruchsnachweis ihrer heimischen Krankenkasse generell zunächst an eine von ihnen gewählte deutsche Krankenkasse wenden müssen Mit beiden Ländern hat China nämlich ein bilaterales Sozialversicherungsabkommen (SVA) geschlossen. Wer dieses anwendet, kann sich jedoch lediglich von der Renten- und Arbeitslosenversicherung befreien lassen können. Für alle anderen Sozialversicherungszweige gilt das Abkommen nicht. Dort kann es tatsächlich zu Doppelversicherungen kommen. Die Befreiung von der Renten- und. Take a look at our interactive learning Mind Map about Sozialversicherungs-Abkommen AHV, or create your own Mind Map using our free cloud based Mind Map maker and. Bislang war es für internationale Unternehmen äusserst teuer, Mitarbeiter von der Schweiz nach China zu entsenden. Da ein entsprechendes Sozialversicherungsabkommen.

> Schweiz. 6 Regelungen für die Rentenversicherung Für die gesetzliche Rentenversicherung gelten im hat Deutschland mit verschiedenen Staaten Sozialversicherungsabkommen geschlossen. Die deutschen Sozialversicherungsabkommen, die die Rentenversiche. Externer Link: Datenbank Staatsverträge . Die Datenbank enthält Daten über sämtliche völkerrechtliche Abkommen, die für die Schweiz in Kraft sind oder die von.

Bilaterale Abkommen - GKV-Spitzenverband, DVK

  1. Schon 2014 soll das Parlament entscheiden. Das bestätigt das Bundesamt für Sozialver­sicherungen (BSV). «Wir haben mit diesen Staaten neue Sozialversicherungsabkommen ausgehandelt, sie sind.
  2. Wir unterstützen mit unserem Auslands-Service sowohl die Bürger der EU, der EFTA, der Schweiz und der anderen genannten Staaten.
  3. wird mit dem Abschluss von Sozialversicherungsabkommen erreicht. Die Schweiz hat mit verschiedenen Staaten solche Abkommen abgeschlossen. Es fällt auf, dass die verschiede-nen Sozialversicherungsabkommen meist von den gleichen Grundsätzen geprägt sind.
  4. Mit Russland besteht nach Angaben der Bundesregierung nach wie vor kein Sozialversicherungsabkommen. Warum es für Deutschland wichtig ist, lesen Sie hier
  5. Unternehmens mit Sitz in der Schweiz betraut ist, gilt, wie obenstehend bereits erwähnt, selbst dann als in der Schweiz erwerbstä- tig, wenn weder ihr noch einer ausländischen Gesellschaft eine Entschädigung ausbezahlt wird (z.B. Verzicht auf ein VR-Honorar)

International Merkblätter Merkblätter & Formulare

Deutsche Rentenversicherung - Grundlagen - Sozialversicherungsabkommen

  1. Die Schweiz will mit dem Kosovo Verhandlungen über ein Sozialversicherungsabkommen aufnehmen. Einen entsprechenden Auftrag hat der Bundesrat in seiner Sitzung am 16
  2. Wir bieten eine umfrangreiche Beratung. Schließen Sie jetzt Ihre Krankenversicherung ab! Lassen Sie sich umfassend vom uns beraten. Jetzt anrufe
  3. Das gilt auch für Arbeitsaufenthalte in Liechtenstein, Island, Norwegen und der Schweiz. Zusätzlich bestehen zwischen Deutschland und einigen Ländern Sozialversicherungsabkommen, darunter mit.
  4. In der Schweiz leben 170 000 Menschen aus dem Kosovo. Viele von ihnen arbeiten im Baugewerbe und in anderen Berufen, wo das Risiko, sich bei der Arbeit schwer zu.
  5. destens fünf Jahre in der obligatorischen Versicherung für Arbeitnehmende versichert, so kann auch während des Chinaaufenthaltes dort weiter eingezahlt werden - mit Einverständnis des Arbeitgebers und -nehmers. Es können jedoch zusätzliche Abgaben für.

Drittstaaten Internationales Sozialversicherungen

Bei einer Entsendung innerhalb der EU, in die Schweiz oder in die EWR-Staaten müssen der Arbeitgeber oder der Arbeitnehmer die sog. A1-Bescheinigung beantragen. Diese bestätigt, dass die deutschen sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften weiterhin gelten und ist zu den Lohnunterlagen des Arbeitnehmers zu nehmen Schweiz ansässig, so kann die Bundesrepublik Deutschland diese Person ungeachtet anderer Bestimmungen dieses Abkommens nach den Vorschriften über die unbeschränkte Steuerpflicht besteuern. Die Bundesrepublik Deutschlan

Das Sozialversicherungsabkommen be- trifft ihre Mitgliedstaaten. Darunter fallen die Schweiz und die EU-27 Staaten: Belgien, Dänemark, Deutschland, Finn-land, Frankreich, Griechenland, Gross-britannien, Irland, Italien Luxemburg, Peter Villiger Niederla. Schauen wir uns vorerst den Versicherungsschutz an, welche die meisten Bürger Deutschlands, Österreichs und der Schweiz bereits besitzen. Gesetzliche Krankenkassen und Ersatzkassen: Hier besteht ein Versicherungsschutz von bis zu sechs Wochen weiterlese Deutsch-ukrainisches Sozialversicherungsabkommen unterzeichnet zurück zur Übersicht Der Minister für Sozialpolitik der Ukraine, Andrij Rewa, und der deutsche Botschafter in der Ukraine, Dr. Ernst Reichel, haben am 7.11.2018 in Kiew das deutsch-ukrainische Abkommen über Soziale Sicherheit unterzeichnet Versicherungsbüro Torsten Heft. Dänkritzer Str. 28. 08058 Zwicka Wer als Rentner in ein EU/EWR-Land oder in die Schweiz zieht, bleibt aufgrund eines Sozialversicherungsabkommens weiterhin Mitglied der hiesigen gesetzlichen.

Häufige Fragen zu Sozialversicherungsabkommen - tk

  1. ¹ EU-/EWR-Staaten: EU-Mitgliedstaaten und Liechtenstein, Norwegen, Island + Schweiz ² Staaten, die ein Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland abgeschlossen haben: Bosnien-Herzegowina, überseeische Departements Frankreichs (Französisch-Guayana, Gu.
  2. GERMAN INT030GER.1707 PAGE 1 OF 11 Sozialversicherungsabkommen zwischen Australien und der Schweiz Australiens Sozialversicherungssystem Australiens.
  3. Wenn Sie also beispielsweise in der Schweiz Praxis-, Lager- oder Büroräume für Ihre Erwerbstätigkeit haben, dann kippt die Steuerpflicht in das Land der Erwerbstätigkeit, so dass Sie dann, was die Einkünfte aus Ihrer selbständigen Tätigkeit betrifft, in der Schweiz steuerpflichtig sind

Sozialversicherungsabkommen Schweiz mit EFTA Archive - International HR

Merkblätter „Arbeiten in - GKV-Spitzenverband, DVK

Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und Japan - eda

  1. Eidgenössisches Departement des Innern EDI . Bundesamt für SozialversicherungenB SV : Geschäftsfeld Internationale Angelegenheiten und berufliche Vorsorg
  2. Diese gelten für alle EU-Staaten und zusätzlich - über besondere Abkommen - für die EWR-Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen sowie für die Schweiz. Bilaterale Abkommen hingegen regeln nur die Verhältnisse zwischen den beiden vertragschließenden Staaten
  3. Das Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und China tritt am 19. Juni 2017 in Kraft. Es bringt insbesondere Erleichterungen für Arbeitgebende und ihre.

Sozialversicherungsabkommen: Adressen ausländischer Ministerien und

@gringo: Chile hat in der Tat ein Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland. 10 Jahre vor der Auswanderung sich zu informieren, ist nun wirklich reichlich früh. Die Welt ändert sich, in vielen Ländern noch wesentlich schneller, als in Deutschland Das Gericht bestätigt mit seinem jüngsten Entscheid den Leitentscheid vom März 2011, wonach das Sozialversicherungsabkommen nach wie vor anzuwenden sei IV, der Verordnungen zur Koordinierung der sozialen Sicherheit Nummer 883/2004 und 987/2009 oder bilateraler Sozialversicherungsabkommen auf Beschäftigungsverhältnisse im Ausland aus. Eine zentrale Voraussetzung des § Obwohl die Bundesrepublik Deutschland ein so genanntes Sozialversicherungsabkommen mit den EU-Ländern sowie der Schweiz und Tunesien abgeschlossen hat - für Reisen in die übrigen Länder der Erde muss man selbst für seinen Krankenschutz sorgen -, das den Deutschen ermöglicht, in diesen Ländern die gesetzliche Krankenkasse in Anspruch zu nehmen

German Am 1.3.2012 ist das neue Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und Japan in Kraft getreten März 1972 entschieden, daß im Ausland zurückgelegte Zeiten, die der deutsche Versicherungsträger nach mehreren zweiseitigen Sozialversicherungsabkommen (dort das DSSVA und das Abk zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland über Soziale Sicherheit vom 20 Das Wachstum von 1,5 bis 2,0 Prozent, das die Prognostiker für die Schweiz fürs Jahr 2017 veranschlagen, wird sich unter diesen Umständen nicht materialisieren Bei einer Entsendung innerhalb der Europäischen Union und dem Europäischen Wirtschaftsraum finden auf Grundlage einer EU-Verordnung Sozialversicherungsabkommen zwischen den einzelnen Staaten Anwendung. Üblicherweise bleibt der Mitarbeiter während des Auslandsaufenthaltes im Heimatland versichert Many translated example sentences containing Sozialversicherungsabkommen zwischen - English-German dictionary and search engine for English translations

Sozialversicherungsabkommen Schweiz-China nämlich nicht, da es sich hierbei um ein reines Entsendeabkommen handelt, welches keinen Leistungsexport vorsieht. Entsprechend wird man diese Situation über eine Entsendung lösen. Die chinesische Arbeitgeberi. Zum 1. Mai 2013 tritt das neue deutsch-brasilianische Sozialversicherungsabkommen in Kraft. Zu diesem Zweck tauschten in der brasilianischen Hauptstadt am 6 veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus

Beliebt: